Kletterwald-Parcours

Starterparcour:

– Höhe: 3-5m
– Schwierigkeit: leicht-mittel

Panorama Parcour:

Schwierigkeit: leicht

Spinnennetzparcour:

– Höhe: 4-7m
– Schwierigkeit: mittel-schwer

Besonderheit: Der Parcourverlauf ist nicht linienhaft, sonder netzartig aufgebaut, d.h. man kann in verschiedenen Richtungen laufen und somit schwere Übungen umgehen und stattdessen leichtere Übungen begehen.

Foxparcour 1:

– Höhe: 3-12m
– Schwierigkeit: mittel

Besonderheit: Die zwei Riesenseilrutschen über den Klostersee machen diesen Parcour zu einem einzigartigen Erlebnis.

Foxparcour 2:

– Höhe: 4-12m
– Schwierigkeit: mittel

Besonderheit: Mit zwei weiteren Seilrutschen über den Illinger Klostersee kommen Foxparcour 1 + 2 auf eine Gesamtlänge von ca 500m

Partnerparcour:

– Höhe: 4,5-6m
– Schwierigkeit: schwer

Besonderheit: In diesem Parcour wagen sich immer 2 Personen gleichzeitig in die Elemente. Die Übungen können zu größten Teil nur im Team erfolgreich absolviert werden. Die ideale Herausforderung für Paare!

Masterparcour:

– Höhe: 8-12m
– Schwierigkeit: schwer

Besonderheit: Der Masterparcour ist ebenfalls netzförmig aufgebaut, recht anspruchsvoll und beinhaltet ein Basejump Gerät, welches Sprünge aus einer Höhe von 12,5 m ermöglicht.

Basejump:

– Höhe: 12 m

     Ab Juli 2020 mit Seeblick 🙂 Unser Basejump ist wieder geöffnet!

Kidsparcour: 

– Höhe: 1m
– Schwierigkeit: leicht

Besonderheit: Dieser Parcour wurde für die Kinder gebaut, die aufgrund ihrer Körpergröße (unter 1,30m) die hohen Parcours nicht betreten dürfen. Der Parcour gehört zum Waldspielplatz und beinhaltet knapp 10 Übungen. 

Kletterwald-Parcours

Starterparcour:

– Höhe: 3-5m
– Schwierigkeit: leicht-mittel

Panorama Parcour:

Schwierigkeit: leicht

Spinnennetzparcour:

– Höhe: 4-7m
– Schwierigkeit: mittel-schwer

Besonderheit: Der Parcourverlauf ist nicht linienhaft, sonder netzartig aufgebaut, d.h. man kann in verschiedenen Richtungen laufen und somit schwere Übungen umgehen und stattdessen leichtere Übungen begehen.

Foxparcour 1:

– Höhe: 3-12m
– Schwierigkeit: mittel

Besonderheit: Die zwei Riesenseilrutschen über den Klostersee machen diesen Parcour zu einem einzigartigen Erlebnis.

Foxparcour 2:

– Höhe: 4-12m
– Schwierigkeit: mittel

Besonderheit: Mit zwei weiteren Seilrutschen über den Illinger Klostersee kommen Foxparcour 1 + 2 auf eine Gesamtlänge von ca 500m

Partnerparcour:

– Höhe: 4,5-6m
– Schwierigkeit: schwer

Besonderheit: In diesem Parcour wagen sich immer 2 Personen gleichzeitig in die Elemente. Die Übungen können zu größten Teil nur im Team erfolgreich absolviert werden. Die ideale Herausforderung für Paare!

Masterparcour:

– Höhe: 8-12m
– Schwierigkeit: schwer

Besonderheit: Der Masterparcour ist ebenfalls netzförmig aufgebaut, recht anspruchsvoll und beinhaltet ein Basejump Gerät, welches Sprünge aus einer Höhe von 12,5 m ermöglicht.

Basejump:

– Höhe: 12m

Kidsparcour:

– Höhe: 1m
– Schwierigkeit: leicht

Besonderheit: Dieser Parcour wurde für die Kinder gebaut, die aufgrund ihrer Körpergröße (unter 1,30m) die hohen Parcours nicht betreten dürfen.